• Suche:

Nationales Aktionsbndnis fr Menschen mit seltenen Erkrankungen


Aktuelles:


weitere Informationen

Symposium des Bundesministeriums für Gesundheit zum Nationalen Aktionsplan für Menschen mit Seltenen Erkrankungen
Zu den Vortragsfolien

Innovationsausschuss veröffentlicht erste Förderbekanntmachungen für 2017
Nähere Informationen

9th Joint Call for European Research Projects on Rare Diseases
Zur Ausschreibung

EU Health Programme Call - Establishing a Registry of Rare Congenital Malformations
Zur Ausschreibung

Bekanntmachung des BMBF veröffentlicht:
Förderung des Aufbaus modellhafter patientenbezogener Register für die Versorgungsforschung
Zur Bekanntmachung


alle News

Kontakt

In den Dauen 6
53117 Bonn

Tel: 0228-98780-60
Fax: 0228-98780-66
Mail: info@namse.de

Nationales Aktionsbündnis für Menschen mit Seltenen Erkrankungen (NAMSE)

Das NAMSE ist ein Koordinierungs- und Kommunikationsgremium mit dem Ziel eine bessere Patientenversorgung für Menschen mit Seltenen Erkrankungen auf den Weg zu bringen. Dazu bündelt es bestehende Initiativen, vernetzt Forscher und Ärzte und führt Informationen für Ärzte und Patienten zusammen.

National Action League for People with Rare Diseases. For english information please follow the link.


Versorgungsatlas für Menschen mit Seltenen Erkrankungen 'se-atlas'
se-atlas logo gross

Zentrales Informationsportal über Seltene Erkrankungen 'ZIPSE'
5 logo zipse

 



 

nationaler-aktionsplan

Presseportal

 

Berlin, den 28. Februar 2017 - BPI Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie / vfa Die forschenen Pharmaunternehmen

Seltene Krankheiten immer häufiger behandelbar – aber noch ein langer Weg

mehr


Bonn, Berlin, 21. September 2016 - Geschäftsstelle des NAMSE

Aktionsbündnis für Menschen mit Seltenen Erkrankungen stellt sich für die Zukunft auf

mehr


Nationales Aktionsbündnis

Ziele

Arbeitsweise

Steuerungsgruppe